Christdemokraten wählen Fraktionsvorstand – Heller bleibt Vorsitzende

21.11.2017

In ihrer heutigen Fraktionssitzung wählten die Ratsmitglieder der CDU-Fraktion turnusgemäß ihren Vorstand. Einstimmig wurde dabei Petra Heller als Vorsitzende der christdemokratischen Fraktion in ihrem Amt bestätigt. Nach ihrer Wiederwahl erklärte sie: "Als Partei der 14 Orte ist es unsere wichtigste Aufgabe, für jede einzelne unserer Ortschaften in der Stadt Bornheim einzutreten. Denn nur, wenn wir in unseren vielfältigen Dorfstrukturen als Stadt geeint sind, sind wir stark.“

Ebenso wählten die Ratsmitglieder der CDU-Fraktion ein schlagkräftiges Vorstandsteam, das gemeinsam mit Heller die bevorstehenden Aufgaben angehen wird. Als stellvertretender Fraktionsvorsitzender wurde der Mertener Ratsvertreter, Lutz Wehrend, gewählt. Der bisherige stellvertretende Vorsitzende, Ewald Keils, hat aus persönlichen Gründen nicht mehr für dieses Amt kandidiert. In Lutz Wehrend sieht er einen guten Nachfolger, der Petra Heller unterstützt, die Ratsfraktion bis zur Kommunalwahl 2020 zu führen. Der Sechtemer Ratsvertreter Thomas Oster wird nach wie vor die Geschäfte der Fraktion führen. Außerdem wurden die Roisdorfer Ortsvorstherin und Ratsfrau, Gabriele Kretschmer, und der Bornheimer Ratsherr, Michael Söllheim, als Beisitzer wiedergewählt. Komplettiert wird das Team rund um Heller durch die beiden Ortsvorsteher und Ratsherren – dem bereits erwähnten Ewald Keils aus Dersdorf und Bernd Marx aus Uedorf, die ebenfalls als Beistzer in den Fraktionsvorstand der Christdemokraten gewählt wurden.